Zum Inhalt springen

Liebe Interessenten

Am 8. Juli 2010 ist Pfarrer Frederick in sein Heimatland Tansania zurückgekehrt, nachdem er sechs Jahre bei uns in Deutschland gelebt hatte. Sein Heimatbischof aus der Erzdiözese Arusha hatte Frederick zum Wirtschaftsstudium nach Europa geschickt, damit er Menschen in seiner Heimat helfen kann.

Sein Heimatland Tansania liegt südlich vom Victoria-See. Es hat eine Fläche von 945.087 km². (Zum Vergleich: die BRD hat 357.112 km².) Also ist Tansania fast 3-mal so groß wie die BRD. Die Einwohnerzahl liegt in Tansania bei ca. 41.048 Mio. (in der BRD bei 81.772 Mio.), d.h. in Tansania leben pro km² 39 Menschen und in der BRD pro km² 229 Menschen!

Pfarrer Karori lebt und arbeitet in Arusha, eine Stadt im Nordosten des Landes mit 341.155  Einwohnern. Arusha ist auch Sitz eines (kath.)Erzbistums, das der Fläche nach ca. so groß ist wie Bayern. In der Erzdiözese Arusha ist ein Entwicklungsbüro eingerichtet, in dem Pfarrer Frederick an maßgeblicher Stelle mitarbeitet. Das bedeutet, dass er oft aus der Stadt hinaus aufs Land fahren muss. Die Erzdiözese Arusha hat 35 Pfarreien und 45 Diözesanpriester. Der Katholikenanteil in der Erzdiözese Arusha beträgt 13,2 %.  

Jeder, der sich für Pfarrer Frederick Karori uns seine Arbeit in Afrika interessiert, kann "Mitglied" in diesem Kreis werden und sein. Eine "Mitgliedschaft" verpflichtet zu nichts, wobei gelegentliche Spenden eine große Hilfe für Pfarrer Karori sind.

Sie können auf zwei Konten Spenden für Pfarrer Karori überweisen:

Wer ohne Spendenquittung helfen will, kann jederzeit einen Betrag auf das persönliche Konto von Pfarrer Karori einzahlen:

Frederick Ole Karori
Konto-Nr.: 230 96 88
BLZ: 750 903 00
LIGA-Bank Eichstätt

 

Pfarrer Frederick kann von zu Hause aus (also in Arusha) online den Kontostand abfragen.
Per eMail kann er bei einem Mitarbeiter der LIGA-Bank Eichstätt einen Betrag abrufen und normalerweise ist das Geld innerhalb einer Woche dann bei ihm.
(Luftlinie Ingolstat - Arusha: 6.296 km)

Wer eine Spendenquittung haben möchte, müsste folgenden Weg einschlagen:

  1. Betrag einzahlen auf das Konto
    Referat Weltkirche der Diözese Eichstätt 
    Konto-Nr.: 107614950
    BLZ 750 903 00 bei der LIGA-Bank Eichstätt

    IBAN: DE69 750 903 000 107 614 950  BIC: GENODEF1M05

  2. als Verwendungszweck angeben: "Karori"
  3. Geben Sie Ihre Anschrift an, so dass Ihnen die Spendenquittung zugeschickt werden kann

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Ingolstadt St. Josef

Samstag 19.00 Uhr (Winter 18.00 Uhr)
Sonntag 8.30 Uhr, 10.30 Uhr